18.04.2013

Fabien Prioville Dance Company

Im Rahmen von Tanz NRW 13 "Experiment on Chatting Bodies" Choreografie und Tanz: Fabien Prioville, Pascal Merighi Haus der Jugend Barmen Freitag, 3.Mai 19.00 Uhr

Fabien Foto von Klaus Dilger

 

 
 
 
 
 
 

Ist es okay, wenn ich in deiner Küche tanze? Mit Fragen wie dieser hat Fabien Prioville Menschen über facebook eingeladen, um mit ihm und Pascal Merighi via Skype zu performen. Während des Probenprozesses konnten sie ihre eigenen Ideen, ihre Musik und Bewegungen beisteuern und mit den Tänzern im neuen Modus der digitalen Interaktion experimentieren.

Die virtuelle Welt als Spielwiese der Selbstdarstellung: Für sein Stück ließ sich Fabien Prioville von dem Videochatroom chatroulette inspirieren. Dort präsentieren sich Nutzer aus der ganzen Welt mit kurzen, oft extrem exaltierten Selbstdarstellungen und begegnen anderen per Zufallsgenerator. Gemeinsam mit dem Tänzer Pascal Merighi, ebenfalls ehemaliges Mitglied des Wuppertaler Tanztheaters, fragt Prioville, was den Reiz dieser virtuellen Begegnungen ausmacht.

Dauer: 60 Minuten

Tickets: VVK 11 € /ermäßigt 6 €, AK 13 € / ermäßigt 8 €

http://www.wuppertal-live.de/

www.facebook.com/experimentonchattingbodies

www.fabienprioville.com

 

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.