04.07.2012

aggression angriff axt bedrohung beil kontrolle kriminalität Ordnungsamt polizei staftat verkehrskontrolle

Autofahrer rastete aus

Ein 21jähriger Mercedesfahrer bedrohte zwei Mitarbeiter des Ordnungsamtes mit einer Axt

Zwei Mitarbeiter des Wuppertaler Ordnungsamtes (eine 30-Jährige und ihr 51 Jahre alter Kollege) kontrollierten am Dienstag gegen 20.00 Uhr an der Straße Gemarker Ufer in Wuppertal einen Mercedes-Fahrer und seinen Beifahrer (beide 21 Jahre). Der Fahrer reagierte während des Gesprächs äußerst aggressiv, stieg aus dem Auto aus und holte plötzlich eine Stielaxt aus dem Kofferraum. Diese bewegte er zum Oberkörper des 51-jährigen, verletzte ihn aber nicht. Seine Kollegin setzte mehrfach ein Pfefferspray gegen den renitenten Fahrer ein, der daraufhin mit einem Messer drohte. Anschließend flüchteten die beiden Männer, konnten jedoch kurze Zeit später von der Polizei im Bereich Stresemannstraße angetroffen werden. Die Beamten stellten die Waffen sicher und nahmen das Duo vorläufig fest. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

____________________

Quelle: Polizei Wuppertal

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.