16.05.2012

24 Stunden Rennen 24h-pflanzgarten.de Aktion Lichtblicke Benjamin Sorg BMW Daniel Sorg Ehrenamt Ehrenamtliche Fangemeinschaft Lichtblicke Motorsport nürburgring RaceRoom Rennsport Sorg Sorg Rennsport Spenden Spendenaktion Sportwarte VLN

„Helfen ist für uns Ehrensache“

Das Wuppertaler Motorsportteam Sorg Rennsport spendet im Rahmen einer Spendenaktion zugunsten vernunfallter Sportwarte und einer siebenköpfigen Familie aus Herschbroich mit zwei schwerstbehinderten Kindern eine Taxifahrt im Rennwagen, Kalender und weitere Preise.

Daniel Sorg, Mitinhaber von Sorg Rennsport erklärt: „Hunderte von Sportwarten sichern regelmäßig ehrenamtlich die Strecken und gewährleisten so, dass die Rennen bei Wind und Wetter reibungslos verlaufen. Leider kommt es immer mal wieder zu tragischen Unfällen. Mit unserer Beteiligung an der Spendenaktion wollen wir ein Zeichen setzen und dort helfen, wo Hilfe dringend benötigt wird.“

Aktuelle Stellenangebote:

Um verunfallten Sportwarten das Leben zu erleichtern und die notwendigen Therapien zu ermöglichen, die von der Krankenkasse oder der Berufsgenossenschaft nicht erstattet werden, wurde diese Spendenaktion ins Leben gerufen. Die andere Hälfte der Spenden geht an eine Familie aus Herschbroich mit zwei schwerstbehinderten Kindern.

Anlässlich des 24-Stunden-Rennens am Nürburgring veranstaltet der Computerspieleherstellers RaceRoom Entertainment am 17. Mai zwischen 20.00 bis 02.00 Uhr im RaceRoom Café ein virtuelles Benefizrennen, bei dem Besucher und bekannten Fahrern in Simulatoren gegeneinander antreten.

Sorg: „Mein Bruder Benjamin und ich waren uns schnell einig, dass wir dieses Jahr hier genauso gerne unterstützen wie bei den Aktionen der Fangemeinschaft ‚24h-Pflanzgarten.de’ und Lichtblicke. Für Donnerstag spenden wir eine ganz reale Taxifahrt für den Gewinner des Benefizrennens in einem unserer Fahrzeuge. Helfen ist für uns Ehrensache.“

Weitere Informationen unter www.sorg-rennsport.de

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.