03.05.2012

Bahnhof Vohwinkel BürgerBahnhof Bürgerverein kabarett Kultur Vohwinkel Wuppertal

Politisches Kabarett zwischen Wahn und Sinn

Hubert Burghardt kommt am Freitag, 04. Mai mit seinem Programm "WELTVERBESSERER" in den BürgerBahnhof Vohwinkel.

Die Welt ist voll selbsternannter Weltverbesserer! Doch was kommt dabei heraus?

Aktuelle Stellenangebote:

Manager beweisen nur noch Führungsqualitäten auf der Tanzfläche beim Bundespresseball; immer mehr Taschendiebe nennen sich Börsenexperten; Wein wird zwar noch gelesen aber immer mehr Bücher gehört, über 40-jährige Frauen gelten jetzt als Nachwuchstalente und Armut heißt in Amerika schon Pre-Richness – also Vor-Reichtum. Klimawandelanleihen werden zu Renditekillern und Millionen Arbeitslose sind nicht nur reine Einstellungssache. Heute gehört uns noch Deutschland und morgen der ganzen Welt.
Ob Politik, Wirtschaft, Kultur oder zwischenmenschliche Gefühle, alles verschwimmt in komplexen Wechselwirkungen und verwächst zu einem Gordischen Knoten in unserer neu gewonnen patriotischen Brust.

In seinem 4. Solo tranchiert der Dortmunder Kabarettist Hubert Burghardt die Gegenwart bis zur Kenntlichkeit präzise und dabei verblüffend komisch. In 120 prallen Minuten mit sardonischen Szenen, launigen Liedern und mutigen Moderationen bringt er ein bischen Licht in eine Welt, dessen Bewohner vor lauter Weltverbesserung nicht mehr nachvollziehen können wie sie überhaupt noch funktioniert.

Veranstaltet vom Projekt BürgerBahnhof  des Bürgerverein Vohwinkel e.V.

Preisträger “BürgerTal Preis” für außerordentliches Bürgerschaftliches Engagement in Wuppertal 2011.

BürgerBahnhof Vohwinkel / Bahnstr. 16 / 42327 Wuppertal / www.buergerbahnhof.com

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.