23.03.2012

die börse Jugend Kultur Sommertanz Tanz

Tanzprojekt für Jugendliche muss abgesagt werden.

Das Nachfolgeprojekt des Projektes Sommertanz Junge Talente, das für die letzten drei Wochen der Sommerferien 2012 unter dem Titel "Move IT" in der Wuppertaler "börse" geplant war, muss aufgrund des nicht beschlossenen Landeshaushaltes für dieses Jahr abgesagt werden.

Foto: Stephan Eichler 2011

Dazu Petra Lückerath, Geschäftsführerin des Kommunikationszentrums:
„Wir bieten in der börse seit 2004 regelmäßig in den Sommerferien ein künstlerisch hochwertiges Tanzprojekt für Jugendliche an, das immer gut angenommen und erfolgreich durchgeführt wurde.
Im Projekt „Move IT – Persönlichkeits- und Identitätsbildung durch Tanz“ sollten Tanz begeisterte Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 15 und 20 Jahren aus Hilden, Solingen, Wuppertal und Umgebung ihre persönlichen Vorlieben und Talente aufgreifend, in ihrer Persönlichkeitsbildung gefördert und unterstützt werden.“
Dagmar Beilmann, Projektentwicklerin in der börse ergänzt:
„Wir wollten mit einer neuen Schwerpunktsetzung den Jugendlichen in der intensiven Auseinandersetzung mit Modernem Tanz die Möglichkeit geben, persönliche Kompetenzen zu entdecken und weiterzuentwickeln und diese über den Projektrahmen hinaus für sich und ihre berufliche Zukunft nutzbar zu machen.
Finanziert werden sollte das Projekt im Rahmen des Kinder- und Jugendförderplanes NRW, sowie mithilfe eines neu aufgelegten Fördertopfes der Staatskanzlei NRW zur Kooperation zwischen Soziokulturellen Zentren und Stadttheatern.“
Geplant war das Projekt in Kooperation mit der Jugendförderung und dem Kulturamt Hilden und den Kulturbüros Solingen und Wuppertal

Aktuelle Stellenangebote:

Die börse hofft nun, die bereits eingeworbenen Sponsorengelder für zwei andere Projekte im Bereich der kulturellen Jugendbildung umwidmen zu können, die ebenfalls durch den nicht genehmigten Haushalt gefährdet sind, nun aber erst im Herbst realisiert werden sollen.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.