01.02.2012

Goldstück

Energetische Sanierung im Rahmen von Konjunkturpaket-II-Maßnahmen des Kindergartens Bandwirkerstraße in Wuppertal Ronsdorf

Das Architektur- und Ingenieurbüro insa4 wurde vom Evangelischen Kindertagesstät-tenverein mit der energetischen Sanierung für 4 Kindergärten beauftragt.
Aus einem unansehnlichen Anbau aus den 1970er Jahren, am Kindergarten Bandwirkerstraße in Wuppertal, wurde eine harmonische Einheit mit dem Hauptgebäude. Für die Fassade des Anbaus wählten die Architekten große moderne Fassadenplatten in verschiedenen Gold- und Sandtönen, die die alte Fassade des Hauptgebäudes in harmonischer Weise aufnehmen. Entstanden ist ein Zusammenspiel aus einer Sandsteinfassade und einem modernen Anbau der sich stilvoll zu einem Ganzen zu-sammenfügt.
Darüber hinaus hat das Architekturbüro insa4 mit den Architekten Arndt Rosenkaymer und Isabella Blokisch  mit dem Austausch der vorhandenen Einfachverglasung gegen moderne wärmeschutzverglaste Fenster, einer neuen wärmegedämmten Vor-hangfassade und dem Einbau energiesparender Beleuchtung, eine Energieeinsparung von 30 % erreicht.
Auch der Kindergarten Mastweg entstand aus den 1970er Jahren. Dieses Gebäude wurde durch eine individuelle und behutsame Fassadengestaltung in einen modernen und freundlichen Kindergarten verwandelt. Die Farbgebung betont die 3 Baukörper der Gruppenräume und hebt sie von dem Gebäudeteil  der Serviceräume ab.

Aktuelle Stellenangebote:

Es wurden einfachverglaste Stahlfenster durch neue moderne wärmeschutzverglaste Fenster ersetzt. Durch den Einbau neuer energiesparender Beleuchtung, einer modernen Brennwerttherme, der Dämmung der Außenfassaden und der Kellerdecke konnten Energieeinsparungen von 60 % erreicht werden.
Die Baukosten für oben genannte Kindergärten belaufen sich auf ca. 400.000 € Brutto
Im gleichen Zeitraum wurden 2 weitere Kindergärten individuell und energetisch saniert, der Kindergarten Rubensstraße in Wuppertal Vohwinkel und der Kindergarten Wilkhausstraße in Barmen.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.