18.01.2012

Obstructions 2011 – Ausstellungseröffnung, Samstag 21.01., 19h

Obstructions 2011 – Oostende Studierende der Freien Akademie der Bildenden Künste Essen präsentieren ihre Arbeiten in der Hebebühne. Zu sehen sind Fotografien aus der Klasse von Thomas Zika, die innerhalb des bewusst zeitlich begrenzten Projekts in Oostende erarbeitet wurden.

Obstructions 2011 – Oostende

Aktuelle Stellenangebote:

Studierende der Freien Akademie der Bildenden Künste Essen präsentieren ihre Arbeiten. Zu sehen sind Fotografien aus der Klasse von Thomas Zika, die innerhalb des bewusst zeitlich begrenzten Projekts in Oostende erarbeitet wurden. Der eigene „Widerstand“ ist hierbei Prinzip und Grundlage künstlerischen Schaffens…

Inspiriert und angelehnt an Lars von Trier’s projekt “five obstructions” ist das Prinzip „Widerstand“ in Form eines Workshop-Projekts fest integrierter Bestandteil des Unterrichts von Thomas Zika. Als Dozent an der freien Akademie der bildenden Künste Essen im Fachbereich Fotografie/Bildmedien hat er in diesem Jahr bereits zum sechsten mal mit Kunststudenten aus seinen Klassen ein „obstructions“-Projekt umgesetzt.

Hierbei bekommt jeder Student einige persönliche „Themenstellungen“ = obstructions, die diesmal anläßlich einer Exkursion nach Oostende/Belgien vor Ort innerhalb eines Wochenendes erarbeitet werden sollten. Diese sollten weniger als Themenstellungen verstanden werden, denn als konstruktive Verwirrmethoden zum Erlangen von mehr künstlerischer Freiheit.

Klasse Thomas Zika:
Sarah Bleckmann, Evelyn Burs, Johannes Dreuw, Tanja Fliege, Mario Curado Sulo,Ole-Kristian Heyer, Chiara Nardini, Eva Krembel, Roland Regner, Britta Ries-Drygall

Wir laden herzlich ein zur Eröffnung der Ausstellung am Samstag,
den 21. Januar 2012 um 19 Uhr in die Räume des Hebebühne e.V.

Ausstellungsdauer: 21. Januar bis 5. Februar 2012
Öffnungszeiten:  Donnerstags 18 – 22 Uhr, Sonntags  15 – 18 Uhr und nach Vereinbarung

Hebebühne e.V. Kunst- und Kulturverein
Mirker Str. 62
42105 Wuppertal

www.hebebuehne-ev.de

www.obstructions2011.tumblr.com

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.