09.11.2011

Aus dem Wartesaal der Nacht – Do. 17.11., 20 Uhr

Vernissage von Julia Dürr und Konzert von Jason&Theodor

Aktuelle Stellenangebote:

SW ILLUSTRATIONEN aus 2011
von Julia Dürr

MUSIKALISCHES ZUR VERNISSAGE
Jason & Theodor
myspace.com/jasonundtheodor
jasonundtheodor.tumblr.com/

Eröffnung: Donnerstag, 17. November, 18 Uhr
Musik ab 20 Uhr

Julia Dürr schneidet
Artverwandtes aus Papier.

Seltene Wesen bevölkern den Raum.
Sie kommen aus der Welt mit dem Mond,
dort wo alle Katzen grau sind.

Aus dem Wartesaal der Nacht.

In einer Art begehbarem Bilderbuch
warten Gestalten
ihre Gäste zu begrüßen.

Zugang für Alle – ausgenommen dem Ochsenfrosch.

17. November bis 4. Dezember 2011
Öffnungszeiten:
Donnerstags 18 – 22 Uhr
Sonntags 15 – 18 Uhr
und nach Vereinbarung

Hebebühne e.V.
Verein für Kunst und Kultur
Mirker Str. 62
42105 Wuppertal

www.hebebuehne-ev.de

Die Ausstellung ist Teil der Reihe “Flügge 2011″, ein Projekt des Hebebühne e.V. zur Förderung des Kunstnachwuchses, unterstützt durch den Kulturfonds Wuppertal.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.