Kultur
 |  | 13.11. | 

Ein Herz für Merchandising? So auch für die Schwebebahn!

13.11.2017 19:02

Gesucht werden Wuppertaler Unternehmen, welche uns bei der Erstellung von Merchandising Artikeln (T-Shirts, Stoffbeutel und Tassen) unterstützen ..

Vor wenigen Tagen war es soweit! Wir, die „Interessengemeinschaft Schwebebahn-Museum Wuppertal“ hat ein neues Logo bekommen. Zustande gekommen ist dieses durch freundliche, kompetente und stets hilfsbereite Zusammenarbeit mit dem jüngst gegründeten Unternehmen „SocialMate Marketing“ aus Wuppertal. Doch auch die Wuppertaler Stadtwerke haben ihr OK hinsichtlich der Rechte gegeben, denn das Logo ist dem bei den Stadtwerken erhältlichen Ansteckpin „Kaiserwagen“ (erhältlich in den MobiCentern Barmen und Elberfelder zu 2,50€) nachempfunden.

Nun werden weitere Wuppertaler Unternehmen gesucht, welche uns zunächst mittels einer kleinen Auflage an diversen Merchandising Artikeln wie T-Shirts, Stoffbeuteln oder Tassen unterstützen möchten. Selbstverständlich auch mit einem Dankeschön unsererseits, nämlich Werbung auf der Website Interessengemeinschaft.

© Klaus Stein

Die so entstehenden Artikel sollen dem Projekt „Wagen Nr. 15 / 1900“ zugute kommen. Geplant ist diesen zu einem Preis von 2’000€ dem Hannoverschen Straßenbahnmuseum abzukaufen, ihn zurück nach Wuppertal zu holen und ihn hier wieder auf Vordermann zu bringen. Derzeit wurden über den Verkauf von Anteilsscheinen bereits 620€ gesammelt. Weitere Informationen sowie die vollständige Liste der Unterstützer/-innen finden Sie hier.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Rückmeldungen! Entweder direkt unter

vorstand@ig-schwebebahn-museum-wuppertal.de

oder unser Kontaktformular


Unterstützen Sie njuuz, indem Sie den Artikel teilen. Danke :-)





weiter mit: 
»  Wandel durch handeln (8) Klima schützen durch Kleidung & Co-Wende (…)
»  Jetzt Plätze anbieten zur Berufsfelderkundung 2018
»  der Rubrik Kultur

Kommentieren

Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen