Job & Soziales
 |  | 12.10. | 

Daumen hoch für 2012 im Bürgerbad Vohwinkel

12.10.2011 19:39

Mit dem Bürgerbad Vohwinkel geht auch im Jahr 2012 weiter

Nach den Gesprächen mit der Stadtverwaltung Wuppertal am 11. Oktober 2011, können wir mitteilen, dass der gemeinnützige Betreiberverein Bürgerbad Vohwinkel und
die Stadtspitze sich einig sind:

Der Betrieb des Vohwinkeler Hallenbades wird über den 31.12. 2011 hinaus weitergeführt. Die Einzelheiten des Vertragswerkes werden in den kommenden Wochen festgeschrieben.

Deshalb Daumen hoch für das Bürgerbad Vohwinkel

Daumen hoch für das Buergerbad-Vohwinkel

Daumen hoch für das Buergerbad-Vohwinkel

Unter anderen aus diesem Grund, wird das Bürgerbad-Vohwinkel am Samstag den 15.Oktober 2011 ab 17 Uhr bis ca. 21 Uhr ein großes Herbstfest mit allen Badegästen, Helfern, Mitgliedern, Beteiligten und Mitmachern feiern. Das Herbstfest findet rund um das Bürgerbad Vohwinkel statt.

Natürlich sind auch alle Besucher willkommen, die sich einfach nur einmal über die Zukunft des Vohwinkeler Bürgerbades informieren möchten.

Abweichend zu den normalen Öffnungszeiten das Bad an diesem Tag von 9:00 bis 15 Uhr geöffnet.

Ihre gemeinnützigen Vereine „Bürgerbad Vohwinkel“

Referenzen:

http://www.wuppertal.de/pressearchiv/meldungen-2011/oktober/102370100000360684.php

http://www.buergerbad-vohwinkel.de/


Unterstützen Sie njuuz, indem Sie den Artikel teilen. Danke :-)





weiter mit: 
»  Aktuelles von der Wuppertaler Eltern- und Kinderplattform Wuppertaler-Kinder.de
»  ROUND TABLE SAMMELT FÜR DIE TOYS COMPANY
»  der Rubrik Job & Soziales
Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Werden Sie Facebook-Fan!

KLICKEN SIE AUF  


und erhalten Sie die neuesten Nachrichten aus Wuppertal auch auf Facebook!

Nein danke

Ich bin schon Fan

Meldung

Wenn Sie in njuuz einen Artikel mit unzulässigem Inhalt entdeckt haben, melden Sie ihn bitte, indem sie auf den Link klicken. Vielen Dank.
Warnung vor unzulässigem Inhalt

Einen Artikel empfehlen