13.12.2023

DIE LINKE: Kreissprecher und weitere Mitglieder verlassen die Partei

DIE LINKE haben wir mit aufgebaut und Energie, Freizeit und Wochenenden für die Partei geopfert. Wir haben in den Rats-Gremien und im Straßenwahlkampf für eine bessere, gerechtere Politik gekämpft.

Aktuelle Stellenangebote:

Aber, diese Partei hat sich abgewandt von den Sorgen normaler Menschen. Vielmehr will sie Grünen-Wähler für sich gewinnen. Wir treten weiterhin gegen Wirtschaftskriegs- und Kürzungspolitik der Ampel-Regierung ein. DIE LINKE macht dieses nicht mehr. Daher verlassen wir diese Partei. Ehemalige Mitglieder der LINKEN engagieren sich bereits für das „Bündnis Sahra Wagenknecht – Für Vernunft und Gerechtigkeit“ (siehe Bericht der Cronenberger Woche). Weitere Informationen auf der Website https://buendnis-sahra-wagenknecht.de/

Dr. Kai Merkel, ehem. Kreissprecher der Partei DIE LINKE

Kontakt: bsw-wuppertal@gmx.de

Begründung als downloadBegründung als download ©Kai Merkel
Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert