DIE STRASSE GEHÖRT DIR – AM TAG DES GUTEN LEBENS

4. Juni ab 13 Uhr in Oberbarmen: Feiern auf autofreien Straßen, kreative und originelle Aktionen rund um das Thema Nachhaltigkeit, Nachbar*innen treffen, lecker essen und heiß über unsere Zukunft diskutieren!


 

Aktuelle Stellenangebote:

Bald ist es soweit: Am Sonntag, 4. Juni feiert Oberbarmen den Tag des guten Lebens.

Alle Wuppertaler*innen sind herzlich eingeladen!

 

Für das Erlebnis eines autofreien Quartiers werden an diesem Tag einige Straßen für den Autoverkehr gesperrt sein. Das Festgelände umfasst den Bereich zwischen der Wichlinghauser Straße und der Brandströmstraße bis hinter die Immanuelskirche. Am westlichen Eingang aufs Festgelände werden alle Besucher mit einem bunten Kulturprogramm auf der Hauptbühne begrüßt. Um 13 Uhr wird Oberbürgermeister Uwe Schneidewind den Tag des guten Lebens als Schirmherr offiziell eröffnen. Das Fest wird bis zirka 19 Uhr dauern.

Hier sind bereits die angemeldeten Aktionen zu sehen, ein Programm wird in Kürze erstellt.

Geh-Zeuge, Samenkugeln, Märchen-Garten… 

Viele Engagierte und Ehrenamtliche gestalten diesen besonderen Tag mit viel Vorfreude und Einfallsreichtum. „Unterwegs auf den Straßen begegnet man u.a. Geh-Zeugen, Wanderbäumen, einem Drehorgelspieler, Müll-Aktionist*innen und noch vieles mehr! Ich bin froh und dankbar, dass sich so viele Menschen aus dem Stadtteil und der gesamten Stadt finden, die dieses wunderbare Fest gemeinsam mit uns gestalten und feiern werden!“ freut sich Iris Colsman, Mitorganisatorin und Geschäftsführerin der Färberei e.V.

Außerdem bieten zahlreiche Nachbar*innen, Wuppertaler Initiativen und Projekte auf dem Festgelände jede Menge informative, kreative und ausgefallene Angebote und Aktionen, z.B. griechische Kreistänze, einen Garten der Religionen, ein Tafelwassermobil, Rollstuhlbasketball, Samenkugeln basteln, Kunst-Performances, einen historischen Pavillon, Kinderwelt, Bienen-Nistplätze, Chill-Zonen auf dem Gehweg und natürlich auch Pop-Up-Cafés mit (gesunden) Köstlichkeiten aller Kulturen – um nur wenige Beispiele zu nennen!

Tag des guten Lebens zeigt Zukunft

Bereits im Frühjahr 2022 hatte sich Oberbarmen auf die Suche nach dem guten Leben gemacht: Es gab Workshops und Veranstaltungen zu sechs Themen des nachhaltigen Lebens in einem Projekt des Verfügungsfonds. Ende März 2023 wurden die erarbeiteten Ideen zu den Themen Soziales Miteinander, Neue Ökonomie, Mobilität, Grün in der Stadt, Ernährung und Energie bei einer Zukunftsveranstaltung vorgestellt. Neben engagierten und interessierten Bürgern waren außerdem Vertreter der Stadtverwaltung und der Politik anwesend, um gemeinsam ins Gespräch zu kommen.

„Ein wichtiger Programmteil des Festes sind u.a. die Themeninseln der Zukunftswerkstätten, wo wir nicht nur über unsere Ergebnisse informieren, sondern bestimmt auch sehr lebendige Diskussionen führen werden“ erklärt Liesbeth Bakker, eine der Projektverantwortlichen.

Die Zukunftswerkstätten sind eine wichtige Schnittstelle für die hier bereits entstandene Zusammenarbeit mit Politik und Verwaltung, ohne die eine positive und nachhaltige Entwicklung nicht möglich wäre. Deutlich wird dies besonders mit Übernahme der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters Uwe Schneidewind:

„Der Tag des guten Lebens gehört mit zu den 25 Mobilitätsprojekten, die ich bis 2025 umsetzen möchte. Dieser Aktionstag eröffnet einen neuen Blick auf die Aufenthaltsqualität auf der Berliner Straße. Die Erfahrungen sollten im Nachgang genutzt werden, um dauerhafte Vorschläge für die Qualitätsverbesserung der Berliner Straße mit Oberbarmer Akteuren zu diskutieren und ähnliche Vorhaben in anderen Stadtteilen auf den Weg zu bringen“.

Projektträger und Veranstalter vom Tag des guten Lebens ist die Färberei e.V., die in Kooperation mit Ideaalwerk, der Mobilen Oase, dem Quartiersbüro 422 und dem Klimamanagement der Stadt Wuppertal sowie vielen Ehrenamtlichen und Engagierten diesen Tag organisiert und gestaltet. Projektträger von „Oberbarmen auf der Suche nach dem guten Leben“ ist das Bürgerforum Oberbarmen.

Weitere Informationen:

www.guteslebenwuppertal.de
www.facebook.com/tagdesgutenlebenswuppertal
www.instagram.com/tagdesgutenlebenswuppertal
www.buergerforum-oberbarmen.de

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert