Flexiblen Stromtarif nachhaltig nutzen

Der Stromdschungel ist für viele Kund*innen kaum durchschaubar, die Preisschwankungen können Laien selten erklären. Am Lehrstuhl für Elektrische Energieversorgungstechnik der Bergischen Universität arbeitet Oberingenieur Dr. Kevin Kotthaus an der Entwicklung eines dynamischen Stromtarifs, den die Nutzenden jederzeit nachvollziehen und ihren Verbrauch dementsprechend darauf einstellen können. Und nicht nur das ist im Fokus des Forschungsteams.

Dies ist ein Beitrag des UniService Transfer. Lesen Sie die gesamte Transfergeschichte hier: https://www.uni-wuppertal.de/de/news/detail/wie-verbraucherinnen-einen-flexiblen-stromtarif-nachhaltig-nutzen-koennen/

 

Quelle: Bergische Universität Wuppertal

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert