Seht welches Wunder dort geschah!

Öffentliches Entzünden der Chanukkalichter

Aktuelle Stellenangebote:

Auch – und gerade – in diesem Jahr lädt die Solidargemeinschaft Wuppertal zum öffentlichen Entzünden des achtarmigen Chanukka-Leuchters auf dem Geschwister Scholl-Platz ein. Jedes Jahr im Dezember erinnert das jüdische Chanukka-Fest an die Geschichte der Wiedereinweihung des Jerusalemer Tempels im Jahr 164 v.0., wie sie in den biblischen Büchern Makkabäer beschrieben ist. Es ist eigentlich ein fröhliches Fest, das die jüdische Identität stärkt und inspiriert. In diesem Jahr soll das Entzünden in der Öffentlichkeit auch ein Beitrag zur Solidarität mit Israel sein. Deshalb sind alle Bürgerinnen und Bürger Wuppertals eingeladen und aufgerufen, zum Lichtzünden zu kommen.

 

Donnerstag, 14.12.2023, 17:00 Uhr

Geschwister-Scholl-Platz Barmen

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert