Jobcenter Wuppertal mit neuem Service auf njuuz

Ab sofort können Arbeitsuchende auf njuuz einen neuen Job finden. Das Jobcenter hat eine Online-Bewerberbörse eingerichtet.

Seit 2007 gibt das Jobcenter Wuppertal (ehemals Arge) die Zeitschrift arbeit:jetzt heraus. Um maximale Aktualität zu gewährleisten, hat die Online-Ausgabe des Magazins jetzt eine neue Ausrichtung zu bekommen: In Kooperation mit njuuz erhält die Zeitschrift nun neuen Schwung im Internet. „Wir wollen mit der neuen Onlinepräsenz einen Mehrwert schaffen“, erklärt Dr. Andreas Kletzander, Marketingbeauftragter des Jobcenters.

Aktuelle Stellenangebote:

Künftig stehen unter www.njuuz.de/job noch mehr Informationen aus der Arbeits- und Wirtschaftswelt zur Verfügung. Georg Sander, der njuuz zusammen mit Wilma Schrader herausgibt, freut sich über den neuen Service: „Auf der neuen Plattform können Arbeitgeber und Arbeitsuchende jetzt noch schneller zueinander finden. Unsere Online-Tageszeitung bietet damit über die reine Information hinaus einen weiteren wichtigen Service für unsere Leser.“

>> www.njuuz.de/job

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert