Kaum Wasserstellen, auch Vögel, Insekten und Kleintiere haben Durst

Gerade jetzt im Sommer mit wenig Regen, leidet auch die Tierwelt unter der Hitze und der Trockenheit. Mit wenig Aufwand kann Jeder helfen.

Aktuelle Stellenangebote:

 

Ob Igel, Vögel, Bienen oder Hummeln, alle sind im Moment auf der Suche nach Wasserstellen. Wo sich die Insekten vielleicht noch am Morgentau erfreuen, da sieht es für allerlei Kleintiere schon schlechter aus. Wer einen Garten hat, kann schon mit minimalen Aufwand helfen. Ein flacher Blumenuntersetzer gefüllt mit frischem Wasser auf den Boden gestellt, hilft Igeln, Mäusen und Insekten gleichermaßen.

Für unsere gefiederten Freunde ebenfalls eine flache, am besten aus Ton bestehende Schale mit einem Stein in der Mitte als Landeplatz. Die Schale sollte auf einem erhöhten Platz mit freiem Anflug und Sicht stehen. Das Wasser bitte täglich wechseln, da sich dort sonst Keime bilden können. Die Tiere werden es Ihnen danken.

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert