18.12.2010

Schneevergnügen Weihnachtsmarkt Schloss Lüntenbeck!!!

Großartig!!! In diesem Jahr noch mehr Lüntenbeck, der Markt geht am 4. Adventswochenende in die Verlängerung! Der Eintritt ist frei, das trifft sich gut. Schon alle Geschenke besorgt? Anbei die Pressemitteilung der Familie Dinnebier. In diesem Sinne:

Auf den Schlitten und ab in die Lüntenbeck !
Volles Schneevergnügen erwartet Sie am Wochenende noch einmal auf dem Weihnachtsmarkt Schloss Lüntenbeck. Tief verschneit liegen Schloss und Teiche. Federleicht liegen dicke Schneepakete auf den Zweigen. Draußen vom Walde stapfen Sie durch den Schnee in die Lüntenbeck. Eintauchen ins festliche Licht, die bunten Stände der Händler durchstöbert und an Heißgetränken gewärmt. Cafes, Galerie und die beliebten Kinderveranstaltungen bieten Ihnen Rast und Vergnügen. – So lässt sich die Vorweihnachtszeit genießen.
Weihnachtsmarkt Schloss Lüntenbeck in der Verlängerung, ausnahmsweise in diesem Jahr und freier Eintritt für alle. Ein Wintertraum, der sich am schönsten mit Schlitten und Skiern besuchen lässt. Der Schlittenparkplatz ist geräumt.
Und hält Ihr Rentier Winterschlaf, dann kommen Sie doch auf moderne Art zum Weihnachtsmarkt: Am Lüntenbecker Weg/ Düsseldorfer Straße steht der Parkplatz wieder zur Verfügung (gebührenpflichtig). Die Buslinie 629 fährt von Sonnborn (S-Bahn und Schwebebahn) im 15-Minuten-Takt bis zum Schloss. Mit den Linien 601 und 611 ist Schliepershäuschen die richtige Haltestelle.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

  1. kuechendecke sagt:

    zack – das war es dann wieder –
    diesmal endgültig für dieses jahr.
    heute kein weihnachtsmarkt mehr.

    1. Bea Blume sagt:

      also ein bisschen weihnachtsmarkt soll wohl noch sein in der Lüntenbeck – zumindest was leckeres essen und einen glühwein trinken – vorrausgesetzt, man kommt irgendwie hin.
      ich schaffe es heute wohl nicht mehr – naja, dann also wirklich nächstes jahr!

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.