25.11.2010

JAZZ4FRIENDS am 1. Dezember mit Johanna Schneider

Sie ist ein neuer funkelnd-heller Stern am deutschen Jazzhimmel. Am kommenden ersten Dezember-Mittwoch lässt sie das „Scoozi“ in einem ganz besonderen Licht erstrahlen: Johanna Schneider singt auf Einladung der Agentur music4friends|entertainment bei der dritten JAZZ4FRIENDS-Soiree.

Nach den ausgebuchten Konzerten im Oktober mit Mara Minjoli und im November mit Jeffrey Amankwa konnte JAZZ4FRIENDS mit Johanna Schneider ein weiteres aufstrebendes, junges Talent gewinnen. Sie gehört zu einer neuen Generation von Jazz-Musikern, die der traditionellen Musikrichtung frische Impulse geben will.

Aktuelle Stellenangebote:
„Jazz ist ihr Ding. Und wenn sie zum Mikrofon greift und die ersten Töne erklingen, spürt man, dass sie mit Leidenschaft das Erbe von Ella Fitzgerald und Billie Holiday antreten will.“ (WAZ).

Mit ihrer samtig-brillanten facettenreichen Stimme und ihrem besonderen Charisma begeistert Johanna Schneider ihr Publikum immer wieder. Man spürt: Sie lebt ihre Musik mit jeder Faser ihres Herzens.

Diese Leidenschaft treibt die junge Künstlerin seit jeher beständig an. Bereits im Alter von 14 Jahren stand sie mit ihrer ersten Band auf einer Bühne. Erste größere Schritte als Sängerin machte Johanna Schneider im Bamberger Jazzkeller – und ist heute bundesweit gefragt. Ihren Gesang perfektionierte sie beim Studium des Jazz-Gesangs in München sowie in Essen bei der Jazz-Größe Romy Camerun.

Die JAZZ4FRIENDS-Gäste am 1. Dezember dürfen gespannt sein auf ein breit gefächertes Programm mit ausgefeilten Arrangements aus Swing, Blues, Soul, Bossa Nova und stimmungsvollen Jazzballaden.

Beginn ist 20:30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Restaurant „Scoozi“
Herzogstraße 44
42103 Wuppertal

Reservierungen unter: 0202 28 18 260

Weitere Informationen unter http://www.jazz4friends.de.
Johanna Schneider/music4friends

Anmelden

Kommentare

  1. Toto sagt:

    Klasse! Da hab ich richtig Boch drauf und lass sogar einen Vortrag sausen!

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.