29.09.2010

Café Ada Jazz Jazzage Musik

8. Wuppertaler Jazzmeeting

Seit nunmehr acht Jahren präsentiert das Wuppertaler Jazzmeeting einen Querschnitt durch die aktuelle Jazzszene der Bergischen Region. Am Freitag, dem 8. Oktober ist es wieder so weit: it's time to swing im Cafe ADA, Wiesenstraße 6.

Auf zwei Bühnen präsentieren sich das mit renommierten Jazzern besetzte Quintett um Moo Lohkenn, die Big Band des Carl-Fuhlrott-Gymnasiums, das „Mc Tough Trio“ mit Blue Note Sounds, das Quartett „Tukano“ mit Latin Music, die von Maik Ollhoff extra für dieses Meeting zusammengestellte Gruppe „Blinking“, die mit Kassettendecks und Samplern arbeitet – und die „Christian Society“. Dabei handelt es sich nicht um einen Chor vom letzten Kirchentag, sondern um eine von Wolfgang Schmidtke initiierte Combo mit ihm und drei Jazzern, die allesamt Christian heißen und den St.-Louis-Blues im Geist von Ornette Coleman spielen. Darüber hinaus spielt die Newcomer-Band „Triosophie“ aus Essen.

Aktuelle Stellenangebote:

Freitag, 8. Oktober 2010 um 19.30 Uhr
Café ADA, Wiesenstraße 6, Wuppertal

Mehr Infos unter:
www.jazzage.de

Kartenvorverkauf:
www.cafeada.de
_____________________________________________
Quelle: Pressemitteilung des Kulturbüros

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.