09.08.2010

Bollywood Drehort Wuppertal Film

Bollywood in Wuppertal

Ein Auto explodiert, es regnet Trümmerteile, Menschen fliegen durch die Luft - und das vor der Stadthalle Wuppertal

Der indische Regisseur Prashant Chadha dreht mitten in Wuppertal Szenen für seinen Kinofilm „Mujjahir“.

Aktuelle Stellenangebote:

Die prachtvolle im wilhelminischen Stil errichtete Historische Stadthalle bietet für den Filmemacher die perfekte Kulisse als Regierungsgebäude vor der er sein Attentant inszenieren kann. Die spektakulären Stunts werden von der Kölner Produktionsfirma „action concept“ („Alarm für Cobra 11“) in Szene gesetzt. Sie zeichnen auch für den Drehort verantwortlich.
,Mujjahir‘ ist ein Thriller in dem die Welt von Terroristen bedroht wird, die einen tödlichen Virus gestohlen haben. Der Film wird für den indischen Markt hergestellt und daher komplett in Hindi gedreht.

Der Regisseur Prashant Chada hat schon des öfteren in Deutschland gedreht – zuletzt den Film „Aap Kaa Surroor the moviee: The Real Luv Story“ mit dem indischen Popstar und Filmkomponisten Himesh Reshammiya. Hier eine kleine Kostprobe:

weitere Informationen: Bollywood News Agency

Anmelden

Kommentare

  1. Aydin sagt:

    Cool kann man rausfinden wo sie das nächstemal drehen will durch bild laufen als Komparse 😀

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.