GRÜNE: Mitmachen beim Mobilitätskonzept!

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ruft interessierte Bürger*innen dazu auf, sich an der Erstellung eines Mobilitätskonzeptes zu beteiligen.

Frank ter Veld, Stadtverordneter und fahrradpolitischer Sprecher:

„Die Stadt Wuppertal erstellt zurzeit ein gesamtstädtisches, integriertes Mobilitätskonzept und gibt interessierten Bürger*innen noch bis zum 15. Mai die Möglichkeit, daran mitzuwirken. Ziel ist eine zukunftsfähige, gleichberechtigte, nachhaltige sowie umwelt- und klimafreundliche Mobilität in Wuppertal, die die Bedürfnisse aller Verkehrsteilnehmer*innen berücksichtigt und den Umweltverbund mit dem nicht-motorisierten Verkehr und dem ÖPNV stärkt. Zukunftsfähig ist nur eine städtische Mobilität, die auf Umweltschutz, Förderung der Gesundheit und auf Verkehrssicherheit setzt.

In diesem strategischen Prozess werden u.a. das Radverkehrskonzept, der Luftreinhalteplan und das Stadtentwicklungskonzept zu Grunde gelegt.

Ganz wichtig ist dabei die Beteiligung der Bürger*innen, der Vereine, Verbände und Initiativen. Daher rufen wir dazu auf, diese Chance wahrzunehmen.“

Nähere Informationen finden Sie unter diesem Link: www.talbeteiligung.de/mobilitaetskonzept

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.