GRÜNE: Hochwasserkatastrophe Thema im Umweltausschuss

Das Hochwasser-Ereignis, das Mitte Juli katastrophale Schäden in Rheinland-Pfalz, NRW und auch in Wuppertal verursacht hat, wird Thema im Umweltausschuss am 25.08.21.

Interessierte Bürger*innen können die Diskussion im Umweltausschuss mit Wupperverband, Stadtverwaltung und Stadtwerken live auf youtube verfolgen.

„Wir GRÜNEN haben uns dafür eingesetzt, dass die Katastrophe auch unter Umwelt- und Klimafolgenaspekten aufgearbeitet und diskutiert wird“, so Iris Theuermann, umweltpolitische Sprecherin. „Starkregen und Hochwasser, aber auch Hitze und Stürme werden immer häufiger eine große Herausforderung für die gesamte Stadtgesellschaft sein. Daher müssen wir Wuppertal gemeinsam fit machen für die Folgen des Klimawandels und dafür sorgen, dass Klimaschutzmaßnahmen konsequent umgesetzt werden.“

Ein ausführlicher Bericht über die Unwetter-Ereignisse steht bereits im Ratsinformationssystem zur Verfügung. Die Tagesordnung des Ausschusses für Umwelt finden Sie hier.

Ab 18 Uhr am 25.08. wird die Sitzung ab Tagesordnungspunkt 6 (Starkregen und Hochwasser in Wuppertal) auf dem städtischen youtube-Kanal live übertragen: https://www.youtube.com/user/StadtWuppertal/featured

Anmelden

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.