01.11.2020

Wuppertaler Initiative: Wunscherfüller – Herzenswünsche von Senioren

Die Altersarmut und die Einsamkeit trifft Senioren hart. Nicht nur in Wuppertal, sondern überall. In Wuppertal gibt es jedoch einen privaten Verein, welcher dieser Abwärtsspirale trotzt.

In Wuppertal gibt es einen Verein welcher von drei starken Frauen geführt wird. Nensi Saitov, die Gründerin und Vorstandsvorsitzende, Sabrina Pohlmann, die Vereinsvorsitzende und Jessica Rüdiger, Vereinsvorsitzende.

Diese drei Wuppertalerinnen machen etwas ganz großartiges. Sie erfüllen Wuppertaler Senioren Wünsche. Eine Randgruppe, die oft in Vergessenheit geraten ist. Dank dieser Damen und deren Helfern in einer lokalen Facebook Gruppe, rückt diese Randgruppe wieder nach vorne.

Senioren dürfen sich etwas wünschen. Viele dieser Senioren haben nicht einmal Geld für die alltäglichen Sachen, wie Schokolade oder mal eine tolle Hand Creme. Ein Teil dieser Wünsche ist aber auch immateriell. Deshalb kommt es immer wieder mal vor, dass ein Spaziergang oder auch ein Kaffeetrinken gewünscht wird. Die Einsamkeit im Alter ist ein Punkt den man nicht außer Acht lassen sollte.

Der Verein finanziert sich ausschließlich aus Sachspenden und Zweckgebundenen Gutscheinen. Durch die Facebook Gruppe Wunscherfüller – Herzenswünsche von Senioren, ist diese Art von Verein möglich. Viele freiwillige Helfer unterstützen diese Arbeit und sind sehr gerne ein Teil dieses Engagements.

Gerade jetzt, zur Weihnachtszeit, ist der Andrang riesig. Mehrere Hundert Wuppertaler Senioren dürfen sich auf eine kleine Überraschung freuen. Trotz Corona und den damit verbundenen Schwierigkeiten, dürfen die Wuppertalerinnen die Geschenke dieses Jahr, unter Berücksichtigung der Hygienevorschriften, an die Senioren übergeben.

Es zeigt, das gerade zu dieser jetzt so schweren Pandemie Zeit, genau diese Hilfe besonders benötigt wird.

Dieser Verein wurde nicht ohne Grund für den Wuppertaler Heimatpreis nominiert. Es wurden seit 2018 hunderte Senioren glücklich gemacht und dies ist keine Selbstverständlichkeit zur heutigen Zeit

Falls Sie Interesse haben ein Teil dieser Initiative zu werden und Senioren eine Freude bereiten wollen, besuchen Sie doch einmal die Gruppe auf Facebook

https://www.facebook.com/groups/415617515640456/?ref=share

Oder auf der dazugehörigen Website

http://www.wunscherfüller.org

 

Falls Sie jemanden kennen, der Hilfe benötigt und über 60 Jahre alt ist, dürfen Sie sich auch in dem Fall bei den Damen von den Wunscherfüllern melden.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.