20.04.2010

Alternative Finanzierung für den Mittelstand

„Banken halten sich bei der Kreditvergabe zurück“, klagen die Unternehmen, „die Unternehmen fragen in der Krise weniger Kredite nach“, kontern die Banken. Im Rahmen einer Veranstaltung des Marketing-Club Bergisch Land wird Prof. Dr. Michael Nelles, Vorstandsvorsitzender der Conpair AG, am 22. April der konjunkturellen Situation des Mittelstandes auf den Grund gehen.

Marketingclub_rgb_web

Aktuelle Stellenangebote:

Umfragen bei Banken und mittelständischen Unternehmen haben ergeben, dass die vermeintliche Kreditklemme eher eine Kommunikationsklemme ist. Aber: Was haben Finanzierungen mit Kommunikation zu tun? Wie die aktuelle Finanzlage im Mittelstand zurzeit aussieht, wie es weitergeht und worauf Mittelständler achten sollten – das werden die Inhalte des Clubabends im beeindruckenden Ambiente der Nationalbank in Wuppertal sein (Bankstr. 23).

 Prof. Dr. Michael Nelles ist Gründer und Vorstandsvorsitzender der Conpair AG in Essen, hat als aktiver Partner und Vorsitzender des Aufsichtsrats die Unternehmensgruppe aufgebaut und das erfolgreiche Wachstum vorangetrieben. Er ist in verschiedenen Aufsichtsräten mittelständischer Unternehmen und Banken. Conpair berät überwiegend mittelständische Unternehmen bei der Finanzierung und der strategischen Entwicklung. Insbesondere im Bereich der strukturierten Finanzierung hat sich das Unternehmen eine herausragende Marktstellung erarbeitet.

Prof. Dr Nelles promovierte 1994 an der Universität/GH Essen und arbeitete als wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Internationale Wirtschaftsbeziehungen. Nach der Habilitation wechselte er 1999 an die Bergische Universität Wuppertal. Bis 2009 hatte er dort den Lehrstuhl für Finanz- und Bankwirtschaft mit dem Schwerpunkt Investment Banking inne.

Im Mittelpunkt des Abend stehen die konjunkturelle Situation des deutschen Mittelstandes, Refinanzierungskosten und -probleme im Mittelstand, die Kommunikationsklemme zwischen dem Mittelstand und Kreditinstituten sowie bilanzielle Ansatzpunkte alternativer Refinanzierungsformen.

Gäste sind an diese Abend herzlich willkommen, der Gästebeitrag beträgt 40 Euro  bzw. 20 Euro für Studenten (Imbiss und Getränke inklusive). Anmeldungen über www.marketingclub-bergischland.de oder die Geschäftsstelle (Telefon 02 02 / 6 93 94 96).

www.marketingclub-bergischland.de

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.