24.06.2020

Quality Time zu Hause – 5 romantische Beschäftigungen mit dem Partner

Hier einige Tipps für romantische Beschäftigungen und Aktivitäten zusammengestellt, die Sie ganz bequem und sicher von zu Hause aus tun können.

Seit die Pandemie Deutschland und die Welt heimsucht, hat sich unser tägliches Leben stark verändert. Das gilt für das Berufsleben, jedoch auch und vor allem für das Privatleben. Sich mit Freunden zu treffen, Restaurants zu besuchen, Konzerte, Theater, Reisen – vieles, was für uns noch vor einigen Monaten ganz normal war ist nun eingeschränkt. Das schlägt natürlich mitunter auf’s Gemüt. Und auch Partnerschaften, Ehen und Beziehungen sind von den Einschränkungen betroffen. Damit Ihnen zu Hause mit dem oder der Liebsten nicht die Decke auf den Kopf fällt, haben wir hier einige Tipps für romantische Beschäftigungen und Aktivitäten zusammengestellt, die Sie ganz bequem und sicher von zu Hause aus tun können.

1: Picknick im eigenen Garten oder auf dem Balkon

Der Sommer ist da und die Sonne lockt uns nach draußen. Wer nun aber in die Parks will, muss sich wohl oder übel an Abstandsregeln, viele Menschen und anderes gewöhnen. Einfacher geht’s im eigenen Garten oder auf dem eigenen Balkon. Hier kann man ganz ohne Ansteckungsgefahr ein Picknick veranstalten, den Grill rausholen oder einfach die Sonne genießen.

2: Ein gemeinsames Fotoalbum erstellen

Wann sonst hat man heute noch die Zeit, sich mal durch all die wunderschönen alten Fotos und Erinnerungen zu wühlen, Fotos vielleicht sogar auszudrucken, eine Collage oder sogar ein richtiges Fotoalbum anzulegen? Dies kann eine sehr romantische Aktivität sein, da all die schönen Momente beim Zusammensuchen Ihrer Bilder noch einmal durchlebt werden. Wer nicht basteln mag, kann auch ganz einfach sein eigenes professionelles Fotoalbum online selbst erstellen. Das geht zum Beispiel auf https://www.milkbooks.com/de/photo-albums/. So bleiben die Erinnerungen Ihnen auch noch nach Jahren erhalten.

3: Gemeinsam Sport machen

Ob drinnen oder draußen – Sport ist am schönsten gemeinsam. Ob Sie einfach laufen gehen oder aber etwas ganz neues für sich entdecken, wie zum Beispiel AcroYoga ist Ihnen überlassen. Besonders gut bieten sich für die Romantik natürlich Partneraktivitäten wie Tennis, AcroYoga oder Paartanz an. Und einen Sportclub brauchen Sie für viele Sportarten auch nicht: Einfach mal bei Youtube oder Google nach Online Kursen schauen und zu Hause selbstständig mit dem Partner trainieren.

4: Die Wohnung umräumen

Für alle Projekte, die Sie immer wieder aufgeschoben haben, ist jetzt die Zeit da. Eine Wohnung gemeinsam ein- oder umzuräumen kann Sie Ihrem Partner näher bringen und bietet im Nachhinein einen Raum zum Genießen. Natürlich ohne Zeitdruck oder Stress, denn sonst bleibt von der Romantik nicht mehr viel üblich. Blumen umtopfen? Das Wohnzimmer neu streichen? Ein Hochbett bauen? Fragen Sie doch einfach mal Ihren Partner, worauf Sie beide richtig Lust haben.

5: Gemeinsam Kochen und Kino mal anders

Die Restaurants sind Ihnen derzeit nicht ganz geheuer? WIe wäre es dann mit einem Candle-Light-Dinner bei Ihnen zu Hause? Gemeinsam schnibbeln und kochen kann richtig Spaß machen, wenn Sie sich einfach mal den Abend dafür Zeit nehmen. Vielleicht suchen Sie sich danach einen schönen Film aus und zelebrieren Restaurant und Kinobesuch einfach zu Hause? Für alle, die die heimelige Couch nicht mehr sehen können und trotzdem das Kinoerlebnis wollen: Autokinos liegen gerade sehr im Trend und bieten eine tolle Alternative zu Netflix und gewöhnlichem Kino – Mindestabstand garantiert.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.