30.06.2020

Infostand 30. Juni auf dem Wochenmarkt- Urlaubsfeeling daheim ……

..... mit einem Lieblingswasser - Aromatisiertes Wasser selber machen - Der Sommer ist da ‒ und damit die Lust auf kühle, durstlöschende Getränke.

 
 

Mit der Aktion „Mach Dir Dein Lieblingswasser“ der Umweltberatung der Verbraucherzentrale in Wuppertal, zeigt Berater Karsten Strätz wie schnell und einfach sich preisgünstige und kalorienarme Alternativen zu zuckerhaltigen Kaltgetränken selbst herstellen lassen: Einfach Leitungswasser mit kleingeschnittenem Obst oder Gemüse aufgießen, kurz ziehen lassen ‒ fertig.

Das sogenannte Infused Water lässt sich in vielen abwechslungs-reichen Varianten herstellen, frische Kräuter oder Gewürze wie Minze, Thymian und Zimt geben dem Wasser zusätzlich Geschmack.

Aromatisiertes Wasser sollte kühl gelagert und innerhalb von einem Tag getrunken werden. Umweltberater Strätz empfiehlt, Zutaten in Bio-Qualität zu verwenden, damit keine eventuell vorhandenen Pestizide ins Wasser übergehen. Ansonsten sollten alle Zutaten vor der Zubereitung gründlich gewaschen werden.  Das Wasser ist ausgetrunken, aber es sind noch Frucht- oder Gemüsestückchen übrig? Einfach pur essen oder in einen Smoothie oder Salat hinzufügen.

Sechs verschiedene erfrischende Rezeptideen im Postkartenformat bietet die Umweltberatung der Verbraucherzentrale am kommenden Dienstag, 30.06.2020 von 9:30 bis 13:30 Uhr zur kostenlosen Mitnahme bei einem Informationsstand auf dem Wochenmarkt auf dem Neumarkt an.

Bei weiteren Fragen rund um Trinkwasser können Sie die Umweltberatung der Verbraucherzentrale in Wuppertal auch telefonisch
(0202 693 758 05) oder per Email wuppertal.umwelt@verbraucherzentrale.nrw kontaktieren.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.