15.04.2020

Grüner Zoo Wuppertal Livecams Riedel Communications GmbH & Co. KG

Live bei den Elefanten im Grünen Zoo Wuppertal

Über sieben verschieden ausgerichtete Kameras kommen die Afrikanischen Elefanten aus dem Grünen Zoo Wuppertal live nach Hause. Die Firma Riedel Communications GmbH & Co. KG macht mit ihrer Technik den Besuch bei den Wuppertaler Elefanten trotz Schließung möglich.

Foto: C.Otte

In Krisenzeiten wird zusammen gearbeitet, das zeigt sich in den letzten Wochen immer wieder. Statt Bundesliga, Olympia, Formel 1, ESC und America’s Cup, setzt das Wuppertaler Unternehmen Riedel jetzt Teile seiner technischen Infrastruktur im Grünen Zoo Wuppertal ein. Zahlreiche Kameras und Mikrofone wurden bereits in den vergangenen Tagen im und am Elefantenhaus installiert. Zoointeressierte sollen so weiterhin die Möglichkeit bekommen, die Dickhäuter im Grünen Zoo sehen zu können. Wählbar aus verschiedenen Perspektiven kann man das Elefantenhaus sowie die komplette Außenanlage überblicken.

Vielen Menschen fehlen die Spaziergänge durch den Grünen Zoo und die Besuche bei den Tieren. Auch den am 06.03.2020 geborene Elefantenbulle „Tsavo“ mit seinem „Knickohr“ konnten viele noch nicht kennenlernen. Umso mehr freuen wir uns, dass die Firma Riedel nun diese Einblicke in die Elefantenherde rund um Leitkuh „Sabie“ ermöglicht. Übrigens steht noch eine weitere Elefantengeburt kurz bevor – mit etwas Glück kann jeder per Webcam live dabei sein!

Die 1987 gegründete Riedel Communications GmbH & Co. KG entwickelt, fertigt, und vertreibt innovative Echtzeit-Netzwerke für Video, Audio, Daten, und Kommunikation für zahlreiche Anwendungen in den Bereichen Rundfunk, Pro Audio, Event, Sport, Theater, Sicherheit und Industrie. Die RiedelGruppe mit Hauptsitz in Wuppertal beschäftigt heute an 25 Standorten in Europa, Australien, Asien und den USA über 700 Mitarbeiter. Mitarbeiter, die eigentlich bei den Olympischen Spielen sein wollten, sind jetzt im Zoo aktiv und unterstützen damit ihre Heimatstadt. Das Non-Profit-Projekt, an dem die Mitarbeiter mit Herzblut in ihrer Freizeit arbeiten, wird durch positive Emotionen und ganz viel Spaß bei der Arbeit entlohnt, so Thomas Riedel.

Serkan Güner, Sprecher der Riedel Communications GmbH & Co. KG: „Es ist uns eine Freude, den Wuppertaler Zoo zu unterstützen. So können wir den Grünen Zoo auch in Krisenzeiten für ein breites Publikum erlebbar machen.“ Weitere Informationen über Riedel und seine Produkte finden Sie auf www.riedel.net.

Hier geht es zu weiteren Webcams aus dem Zoo

https://www.wuppertal.de/microsite/zoo/Zoo_erleben/erleben/live-bei-denelefanten-im-gruenen-zoo.php .

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.