18.06.2019

KlangArt Skulpturenpark Waldfrieden

Wandelkonzert im Skulpturenpark

Auftakt der diesjährigen KLANGART-Saison mit dem Wandelkonzert am Donnerstag, 20. Juni 2019 zwischen 15 – 18 UHR

Aktuelle Stellenangebote:

Den Auftakt bildet in diesem Jahr das schon traditionelle KLANGART-Wandelkonzert am Donnerstag, dem 20. Juni (Fronleichnam). Ausgewählte Musikerinnen und Musiker unterschiedlicher Generationen und Musikwelten sind zu Zusammenspiel und Interaktion eingeladen. Im ganzen Skulpturenpark verteilt, sich nicht immer sehend, werden sie die existierenden Geräusche und Töne von Wind, Vögeln, Schritten, Stimmen und entferntem Verkehr mit denen ihrer Instrumente zu einem poetischen Klanggeflecht verweben. Die Besucher sind eingeladen, mit den Künstlern durch den Skulpturenpark zu wandeln und eine mehrstündige „Sinfonie“ für alle Sinne zu erleben.

Mit dabei u. a.  Saxophonist Wolfgang Schmidtke, Saxophonistin Christina Fuchs (WDR-Jazzpreisträgerin 2014), Kontrabassistin Hendrika Entzian (WDR-Jazzpreisträgerin 2018) und Schlagzeuger Jens Düppe (WDR-Jazzpreisträger 2019).

Der Besuch des Wandelkonzertes ist für Museumsgäste frei.
Es gelten die Eintrittspreise des Skulpturenparks.

Besetzung:
Lucia Mense |  Blockflöte
Matthias Muche | Posaune
Christina Fuchs | Saxophon
Wolfgang Schmidtke | Saxophon
Wolfgang Suchner | Tuba
Miriam Bathe | Geige
Hendrika Entzian | Kontrabass
Christian Ramond | Kontrabass
Jens Düppe | Schlagzeug
Maik Ollhoff | Schlagzeug

Skulpturenpark Waldfrieden
Hirschstraße 12
42285 Wuppertal

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.