28.05.2019

Zeichnen im Skulpturenpark Waldfrieden

"Zeichenspaziergänge" sind ein ganz neues Angebot des Skulpturenpark Waldfrieden für das Jahr 2019; erstmals am Sonntag, 2. Juni um 13 Uhr.

Aktuelle Stellenangebote:

„Zeichnen ist die Kunst, Striche spazieren zu führen“ Paul Klee

„Zeichenspaziergänge“ sind ein ganz neues Angebot des Skulpturenpark Waldfrieden für das Jahr 2019; erstmals veranstaltet am Sonntag, 2. Juni um 13 Uhr.
Dieser Spaziergang lädt zum Zeichnen ein, inspiriert durch die vielen Blickwinkel auf die in Wald und Wiesen eingebetteten Kunstwerke.
Unter fachkundiger Anleitung erfahren die Teilnehmer*innen  Wissenswertes zu Künstlern und ihren Arbeitsweisen und können sich über die Zeichnung deren Formensprachen annähern. Ausgestattet mit Zeichenwerkzeug und Papier können ganz neue Facetten der Werke entdeckt werden.

Termine 2019
Sonntag, 2. Juni | Sonntag, 11. August | Sonntag, 6. Oktober, jeweils 13 -15 Uhr
Dauer: 120 Minuten
Treffpunkt: Kassengebäude
Kosten: 6 € inkl. Material, zzgl. Eintritt

Anmeldung unter mail@skulpturenpark-waldfrieden.de oder Tel. 0202 47898120.

Skulpturenpark Waldfrieden
Hirschstraße 12
42285 Wuppertal

http://www.skulpturenpark-waldfrieden.de

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.