26.04.2019

Menschenrechte

Sing Human Rights – der Menschenrechte-Chor

Premiere am 28.04.2019, 18 Uhr im Roten Salon der börse Wuppertal.

 

Jeder hat sie, nicht jeder kennt sie – die Menschenrechte. Sing Human Rights lässt sie erklingen!

Aktuelle Stellenangebote:

Am 28. April präsentiert der frisch gegründete Menschenrechte-Chor unter Leitung von Anna Luca Mohrhenn Ergebnisse seines Schaffens. Eine Hommage an die Menschenrechte, die der Chor durch ausgewählte Arrangements von Axel Chr. Schullz und feine eigene Texte und Kompositionen musikalisch zu Gehör bringt. Alle sind herzlich eingeladen! Späteres Mitsingen nicht ausgeschlossen.

Ein Projekt der Paritätischen Akademie NRW in Kooperation mit die börse GmbH, Wuppertal.

Gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

 

Eintritt:
AK 5 €
ERM 3 €

*|Weitersagen!

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.