04.04.2019

Schmetterlinge Wildbienen

Insekten richtig fördern!

Insektenhotel bauen, Wildblumen säen und fertig? So einfach ist die Förderung von Insekten nun doch nicht, wie Biologe Jörg Liesendahl im NaturTreff am 12.04.2019 zeigen wird.

Überall, in Wuppertal und auch in Remscheid, gibt es zur Zeit ein spannendes Thema: Wie helfen wir Insekten zu überleben?
„Wir bauen ein Insektenhotel und helfen damit den Insekten.“ oder: „Wir säen Wildblumen und helfen damit.“ Mehrere Möglichkeiten, den gefährdeten Insekten zu helfen – oder doch nicht?
Worauf unbedingt zu achten ist, erklärt Biologe Jörg Liesendahl im NaturTreff am Nachmittag, der am Freitag, dem 12.04.2019, um 15:00 Uhr in der Natur-Schule Grund stattfinden wird. Und natürlich gibt der Naturschützer auch praktische Tipps für die Förderung von Insekten.

Aktuelle Stellenangebote:
Landkärtchen in der SommerformLandkärtchen in der Sommerform ©Jörg Liesendahl / Natur-Schule Grund

Der NaturTreff am Nachmittag richtet sich in erster Linie an Damen und Herren im Alter 50+, aber natürlich sind auch jüngere TeilnehmerInnen herzlich willkommen.
Veranstaltungsort ist die Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, in Remscheid-Grund.

Die Teilnahme kostet jeweils 6,- Euro.
Um Anmeldung wird gebeten: 02191 3748239 oder info@natur-schule-grund.de

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.