29.01.2019

Bürgerforum "Politik & Kultur & Politikkultur in Wuppertal" Diskussion

Bürgerforum „Politik & Kultur & Politikkultur in Wuppertal“

Immer wieder schafft die Stadt Wuppertal es, in politischen und kulturellen Entscheidungen bundesweit für Aufsehen zu sorgen. Wer hat in Wuppertal welche Kompetenzen? Wer hat welche Macht?

Stehen die Entscheidungen der Verwaltung im Einklang mit der Verantwortung zum Wohle dieser Stadt zu agieren? Gibt es eine ungesunde Machtfülle in einzelnen Händen?
Wir möchten den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, Fragen zu stellen.
Diskutieren Sie mit Peter Vorsteher (B90/Die Grünen) und Bernhard Sander (DIE LINKE) – Mitglieder im Kulturausschuss, Panagiotis Paschalis (ehem. Beigeordneter der Stadt Wuppertal), Martina Steimer (Kulturmanagerin), Prof. Hans-Jürgen Lietzmann (Politikwissenschaftler der Bergischen Universität Wuppertal), Jörg Heynkes (Unternehmer und Speaker), Charles Petersohn (DJ und Kulturschaffender). Stefan Seitz (Wuppertaler Rundschau)
Angefragt sind weiterhin: Helge Lindh, MdB SPD – Ingrid Pfeiffer (FDP) – Ursula Schulz (SPD) – Dr. Rolf Köster (CDU)

Aktuelle Stellenangebote:
  •  
    Donnerstag, 7. Februar 2019 von 19:00 bis 21:00 Uhr
     
     CityKirche Wuppertal
    Kirchplatz 2 – Wuppertal-Elberfeld

Gastgeber: Marcus Kiesel

Quelle: https://www.facebook.com/events/2533634413316854/

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.