11.01.2019

Bilder Bildung Kunst Wuppertal Vernissage

“Kunst trifft Bildung” – Einladung zur Vernissage am 1. Februar 2019 in der TAW

Bereits zum 14. Mal in Folge öffnet die TAW in der Hubertusallee ihre Räumlichkeiten für die erfolgreiche Reihe „Kunst trifft Bildung“. Die Wuppertaler Gedichtbuchautorin und Künstlerin Christine Lauscher präsentiert ab 19 Uhr ihre Acrylbilder und ausgewählte Gedichte.

„Seelenbilder und Gefühlswelten“

Die TAW präsentiert eine Ausstellung der Wuppertaler Gedichtbuchautorin und Künstlerin Christine Lauscher


Einladung zur Vernissage am 1. Februar 2019 in Wuppertal

Unter dem Motto „Kunst trifft Bildung“ präsentiert die Technische Akademie Wuppertal (TAW) regelmäßig Kreative aus der Region. In diesem Jahr werden Werke der Wuppertaler Gedichtbuchautorin und Künstlerin Christine Lauscher präsentiert.

150 Acrylbilder in verschiedenen Formaten und 8 Gedichte, die ergänzend zu einigen Bildern ausgestellt werden, versprechen eine interessante Ausstellung.

Die Stimmungsbilder, die in verschiedenen Lebenssituationen von Christine Lauscher entstanden sind, lassen großen Raum für eine eigene Interpretation und regen zum Nachdenken an. Die Werke sind vielseitig und bunt, gegenständlich und abstrakt, leuchtend und duster – so wie das Leben selbst.

Von den Verkaufserlösen der Ausstellung gehen auf besonderen Wunsch der Künstlerin 10% an die Internationale Senologie Initiative e.V.

Armin Schulz, Vorstand der TAW, freut sich, die erfolgreiche Ausstellungsreihe auch künftig fortzuführen und so Kunst und Bildung zu kombinieren. „Seit vielen Jahren bieten wir Wuppertaler Künstlerinnen und Künstlern die Gelegenheit, ihre Werke bei uns auszustellen. Durch die Ausstellungen tauchen unsere Seminarräume und Flure jedes Mal in die Welt der Künstler ein.“

Die TAW lädt Sie herzlich ein zur Vernissage:

am Freitag, dem 1. Februar 2019,

ab 19.00 Uhr

in den Räumlichkeiten der TAW

Hubertusallee 18

42117 Wuppertal

Um 19.00 Uhr begrüßt TAW-Vorstand Armin Schulz die Gäste. Eine Einführung in die Ausstellung „Seelenbilder und Gefühlswelten“ gibt die Künstlerin Christine Lauscher. Musikalisch umrahmt wird die Vernissage durch Sascha Blejwas mit der Gitarre. Interessierte können sich unter Angabe der Personenzahl per E-Mail an ausstellung@taw.de für die Vernissage anmelden.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.