20.11.2018

Amazon Aufnahme Band Bandcamp iTunes Musik-Distribution Musik-Marketing Musikproduktion Sänger Sängerin Selbstvermarktung Spotify Studio

Workshop: Alle sollen meine Musik hören!

Spotify und iTunes, Amazon und Bandcamp: Digitale Selbstvermarktung und Musikdistribution für junge Musikerinnen und Musiker am 24.11.2018, 12:00 – 16:30 Uhr im Haus der Jugend / Barmen

Foto: Moritz Sauer / create music NRW

Aktuelle Stellenangebote:

Die Musikaufnahmen liegen fertig auf der Festplatte und was jetzt? Moritz »mo.« Sauer erklärt, wie junge Musikerinnen und Musiker ihre Songs mit nur 30 € Musik weltweit in die Streaming-Services wie Spotify und iTunes katapultieren und ihre Musik auf Amazon, Bandcamp und anderen Plattformen verkaufen können.

Was man alles für eine digitale Distributionskampagne in Eigenregie beachten muss, zeigt dieser Workshop. Denn für mehr Erfolg lohnt es sich, vorher die Hausaufgaben zu machen. Dazu gehört leider nicht nur Musik – neben einer Marketing-Strategie benötigst Du auch Material für soziale Netzwerke und gute Ideen.

Moritz »mo.« Sauer demonstriert anhand von Beispielen, was auf die ToDo-Liste für eine erfolgreiche Musikdistribution gehört und wie man sich bestmöglichst sichtbar macht.

Teilnahmegebühr: 5,00 €

Infos und Anmeldung: https://bit.ly/2PUuYLR

Veranstalter: Planet K – Kultur für Alle e.V. und www.create-music.nrw

Über den Referenten

Moritz »mo.« Sauer ist Journalist und Dozent bzw. Trainer. Hauptsächlich beschäftigt sich der Kölner Internet-Experte mit den Themen Social Media, digitales Publizieren im Web, WordPress, Webdesign, Marketing, Musik und Netzkultur. Als Buchautor blickt Moritz »mo.« Sauer auf mittlerweile sechs erfolgreiche Bücher zurück. Sein erfolgreiches »Das WordPress-Buch« erscheint bereits in der dritten überarbeiteten Auflage. Musikalisch hört Moritz »mo.« Sauer am Liebsten einen Mix aus elektronischer Musik, HipHop, Reggae und groovigem Jazz.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.