07.06.2018

Arrenberg Aufbruch am Arrenberg Ernährung Ernährungsrat Essbarer Arrenberg Foodsharing Solidarische Landwirtschaft Veranstaltung

Einladung: Essbarer Arrenberg, 11.06.2018 ab 18.30 Uhr

Der Verein „Aufbruch am Arrenberg e.V.“ lädt am 11.6.2018 um 18.30 Uhr Interessierte aus Wuppertal zum Treffen der Gruppe „Essbarer Arrenberg“ ins Stadtteilzentrum, Fröbelstr. 1a, ein.


Im Mittelpunkt des Abends steht das Thema „Was kostet unser Essen wirklich?“.
Bei einem kurzen Impulsreferat von Ulrich T. Christenn und der anschließenden Diskussion geht es um das spannende Thema, wie transparent die Kosten unseres Essens wirklich sind.

Austausch und Diskussion stehen anschließend im Mittelpunkt, wenn es um die vielfältigen Ernährungsthemen geht. Neben der Farmbox und der ArrenbergFarm, mehreren Veranstaltungsformaten, der Solidarischen Landwirtschaft, dem FoodSharing und Urban Gardening-Initiativen findet sich auch der „Initiativkreis Ernährungsrat für Wuppertal“ auf der Agenda.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.