30.05.2018

Arbeit; Wirtschaft Arbeitgeber Arbeitgeberattraktivität Arbeitsmarkt Ausbildung Ausbildungskampagne auszubildende Bergisches Städtedreick Beruf Beruf und Familie Fachkräfte Fachkräftebedarf Fachkräftemangel Fachkräftesicherung Frau und Beruf Frauen Frauenförderung KMU ministerium Mittelstand remscheid solingen Teilzeit Teilzeitausbildung Unternehmen Veranstaltung Vereinbarkeit von Familie und Beruf Wirtschaftsregion Bergisches Städtedreieck Wuppertal

EINLADUNG zum Business Snack- Impulse für den Mittelstand am 05. Juni 2018

„Fachkräfte sichern – es geht auch anders. Mehr Auszubildende durch Teilzeitausbildung“ EINLADUNG zum Business Snack- Impulse für den Mittelstand am 05. Juni 2018

Das Zentrum für Integration und Bildung wird gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bergisches Städtedreieck einen Business Snack zum Thema „Fachkräfte sichern – es geht auch anders. Mehr Auszubildende durch Teilzeitausbildung“ veranstalten.

Aktuelle Stellenangebote:

Diese Veranstaltung richtet sich vor allem an kleine und mittelständische Unternehmen (bis 249 Beschäftigte) des Bergischen Städtedreiecks, die über die Möglichkeit der Teilzeitausbildung, sowie damit verbundene Chancen und Hürden informiert werden.

Folgendes erwartet Sie an diesem Abend in der Zeit von 17.00 – 19.00 Uhr

  • Mehr Auszubildende durch Teilzeitausbildung: Vorstellung des Projekts „TEP – Teilzeitberufsausbildung – Einstieg begleiten – Perspektiven öffnen“, Anne Preuß, Zentrum für Integration und Bildung GmbH
  • Steigerung der Arbeitgeberattraktivität: Vorstellung der Unterstützungsmöglichkeiten für KMU, Linda Borchers, Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bergisches Städtedreieck
  • Podiumsdiskussion: u.a. mit Jörg Bergmann (Optik & Hörgeräte Bergmann GmbH) I Sylwia Basak-Jalloh (WBS Training AG) I Wolfgang Heiliger (Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales), Moderation: Sabine Wengelski-Strock
  • Vorstellung der Teilnehmerinnen des TEP-Projekts
  • Im Anschluss erwarten Sie Snacks, Getränke, Austausch und Vernetzung

Veranstaltungsort ist das Gründer- und Technologiezentrum Solingen GmbH, Grünewalder Str. 29-31 in 42657 Solingen.

Sollten Sie Interesse haben, schicken Sie eine E-Mail an competentia@stadt.wuppertal.de.

 

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.