22.05.2018

Giraffe Gerda und die Dschungelparty

Kindertanztheaterstück am 3. Juni 2018 im Barmer Bahnhof

Aktuelle Stellenangebote:

Die Giraffe Gerda lebt mit vielen anderen Tieren im Dschungel, kann aber nicht so gut tanzen wie die anderen. Das zeigt sich wieder bei der alljährlichen Dschungelparty: Während die Zebras elegant Ballett tanzen, die Elefanten eine Bollywood-Show abliefern, der Gorilla seine Hip-Hop-Moves zeigt, die Löwen im Tango schwelgen und die Fische Riverdance zum Besten geben, stolpert die Giraffe mehr als dass sie tanzt – und wird von den anderen furchtbar ausgelacht. Traurig zieht sie sich zurück – bis sie der Grille Greta begegnet.

Das Tanztheater für Kinder hat die „Company Danceworks“ von „Social Dance Work“ frei nach einem englischen Kinderbuch inszeniert. Nach zwei ausverkauften Vorstellungen findet nun die dritte am 3. Juni 2018 im Barmer Bahnhof statt. Beginn in der Winklerstraße 2 ist um 16 Uhr. Große wir kleine Besucher dürfen sich gerne verkleiden. Karten für sechs, ermäßigt vier Euro gibt es über Eventim.

Foto: Company Danceworks/Sebastian Schneider

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.