05.04.2018

Aralandia Grüner Zoo Wuppertal

Werden Sie ein Teil von Aralandia im Grünen Zoo Wuppertal

Jeder der möchte, kann ab sofort als Netzpate zur Verwirklichung von ARALANDIA beitragen und sich symbolisch ein Stück der beeindruckenden Netzkonstruktion von ARALANDIA sichern.

So wird Aralandia im nächsten Jahr aussehen ©Claudia Otte

Netzpate kann man für 100 Euro werden, Bronze-Netzpate für 200 Euro, Silber-Netzpate für 500 Euro und Gold-Netzpate für 1.000 Euro. Alle Netzpaten erhalten als Dankeschön eine Urkunde, ein Netzpaten-Abzeichen in Form einer Ansteckfeder in blau, bronze, silber oder gold sowie natürlich eine Zuwendungsbestätigung zur Vorlage beim Finanzamt. Alle Netzpaten werden später auf einer Spendentafel in ARALANDIA genannt.

Aktuelle Stellenangebote:

Mit ARALANDIA realisiert der Zoo-Verein Wuppertal e.V. das bislang größte Projekt seiner Geschichte. In einer fast 1.100 m2großen und bis zu 10 Meter hohen Freiflugvoliere, einer der größten Ara-Volieren Europas, werden große Aras, Sittiche, Flamingos und Pudus ein neues Zuhause erhalten. Mit ARALANDIA erhält der Grüne Zoo Wuppertal ein neues, einmaliges Highlight, das die Besucher gleich zu Beginn ihres Rundgangs begeistern soll. Die Anlage soll neue Maßstäbe in der Haltung und Zucht der bedrohten Aras setzen.

Netzpate werden kann man einfach per Mail an zoo-verein(at)zoo-wuppertal.de oder über die Webseite www.aralandia.de

Mehr Infos und Bilder von ARALANDIA gibt es hier

Quelle: http://www.zoo-wuppertal.de/home.html

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.