02.01.2018

LAUT. SEIT 1965. Eine Ausstellung mit Fotografien von Daniel Schmitt

Heute wurde die Fotoausstellung von Daniel Schmitt in der Foyer-Galerie der Stadtsparkasse am Islandufer feierlich eröffnet.

Ausstellungsdauer: 2.1.18 bis 23.2.18

Daniel Schmitt fotografierte eine humorvolle, lebendige Fotostrecke für die Bergische Musikschule Wuppertal. Er selbst beschreibt es so:

„Ein solch biografisches Projekt, das hatte ich wahrhaftig noch nie. Als man mich fragte, ob ich Lust hätte eine Fotostrecke für die Bergische Musikschule zu machen, habe ich keine zwei Sekunden gezögert. Ein Volltreffer. Inhaltlich hat in meiner fast zwanzigjährigen Karriere kein Projekt so gut zu mir gepasst, wie dieses. Mein Vater, Mitgründer und erster Schulleiter hat mich als Kind oft dorthin mitgenommen und ich durfte viele Instrumente ausprobieren. Als Jugendlicher habe ich selber dort Schlagzeugunterricht bekommen und mein Sohn hat hier seine musikalische Früherziehung genossen. Ich bin noch heute ein leidenschaftlicher Musikliebhaber und Sammler. Diese vielen biografischen Bezüge sind sicher auch ein Grund, warum mir die Arbeit an diesem Projekt besonders viel bedeutet hat. Und fotografisch war es eine große Herausforderung, denn wie fängt man auf eine natürliche Art im Bild die Freude an Musik ein? Spannend. Während meiner Arbeit daran, war es wirklich beeindruckend zu erleben, wie sehr sich Kinder in eine Sache vertiefen können, wenn sie Freude daran haben. Und natürlich gab es auch viele sehr lustige Momente. Dankenswerterweise hatte ich bei diesem Projekt von Beginn an komplett freie Hand. Für dieses Vertrauen bin ich rückblickend sehr dankbar, denn diese Freiheit setzte bei mir viel kreatives Potential frei.“

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.