24.10.2017

Bergische Universität Wuppertal Forum:Mirke Hebebühne Stadtentwicklung Stadtentwicklungssalon

»Ausstellung: Stadt im Wandel. Ein Quartier – Zwei Szenarien«

Weitere Austellungstermine des Baukastens für Stadtentwicklungskonzepte von 13 Studierenden der Bergischen Universiät Wuppertal, in der Hebebühne.

shot by Wolf Sondermann

Aktuelle Stellenangebote:

Bei der vergangenen Veranstaltung am Mittwoch, dem 18. Oktober 2017 zum Thema »Stadt im Wandel. Einflussfaktoren und Auswirkungen auf die Stadt von Morgen. Ein Quartier – Zwei Szenarien« stellten 13 Studierende die Ergebnisse ihres erarbeiteten Baukastens für Stadtentwicklungskonzepte vor. Rund 70 Interessierte besuchten die Veranstaltung, in der Werkhalle der Hebebühne (Mirkerstraße 62) am Mittwoch Abend, und erarbeiteten im anschließenden Workshop auf Grundlage der Ergebnisse weitere Schritte für die Umsetzung der erforschten Notwendigkeiten der Umsetzung der Thematik.
Hierbei wurden folgende Fragen in den Vordergrund gestellt: Was muss passieren wenn sich eine Fakultät der Universität im Mirker Quartier ansiedelt? Was muss bedacht werden, wenn die Bevölkerung »im Viertel« immer älter wird?

Die Ausstellung wird am kommenden Wochenende noch einmal für Interessierte geöffnet. Die Studierenden stehen für Fragen bezüglich ihrer Vorgehensweise und den Ergebnissen mit einem offenem Ohr zu Seite.

Wann und wo?

Samstag, der 28.10 von 16:00 bis 18:00

und

Sonntag, dem 29.10. von 16:00 bis 18:00

in der Hebebühne, Mirkerstr. 62, 42105 Wuppertal

Ein umfassender Nachbericht der Veranstaltung folgt in den nächsten Tagen.

Fotografische Impressionen von Wolf Sondermann, Text von Max-Mosche Kohlstadt.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.