04.07.2017

Beyenburger Klosterkonzerte Bläserkonzert Dr. Matthias Lotzmann Klosterkirche Beyenburg Markus Kramer Orgel Trompete Wuppertal-Beyenburg

Festliche Bläserklänge in der Klosterkirche Beyenburg

Das nächste Konzert in der Beyenburger Klosterkirche findet am Sonntag, den 09. Juli um 17 Uhr statt.

Klosterkirche Beyenburg ©Klosterkonzerte

Unter dem Titel „Barocker Sommer“ gestalten Markus Kramer mit der Trompete und Dr. Matthias Lotzmann an der Orgel ein festliches Bläserkonzert. Es werden Werke von Albinoni, Buxtehude, Clarke, Händel, Telemann und anderen zu Gehör gebracht. Zugunsten des Fördervereins zum Erhalt des Klosters Beyenburg wird ein Eintritt von 10 Euro erhoben.

Aktuelle Stellenangebote:

Die nächsten Konzerte in der Beyenburger Klosterkirche sind das Konzert der Wuppertaler Orgeltage am Sonntag, den 17.09. um 16 Uhr und die Fortsetzung der Reihe Musik-Raum-Wort am Sonntag, den 24.09.2017 um 17 Uhr. Hier wird der Chor Caminando unter der Leitung von Ursula van Eimern moderne kirchliche und weltliche Chormusik zu Gehör bringen, die Wortbeiträge leistet Bruder Dirk Wasserfuhr.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.