04.07.2017

Funk Jazz john scofield KlangArt Wuppertal

John Scofield bei KLANGART

Der Gitarrist John Scofield ist begeisternder Jazzvirtuose und mitreißender Groovemeister. Mit seinem Band-Projekts Überjam und der Drum-Legende Dennis Chambers mit ihren treibenden Funk-Grooves werden für ein paar hitzige Stunden Konzertgenuss im Skulpturenpark Waldfrieden sorgen.

Aktuelle Stellenangebote:

Zwei Seelen wohnen in John Scofields Brust oder besser in seinen Händen: Da ist einerseits der Jazzvirtuose, der etwa an der Seite von Miles Davis und in unzähligen genresprengenden Projekten für Furore gesorgt hat. Und da ist andererseits der

Groovemeister, der gerne einfach drauflos jammt und seine Technik in den Dienst des Zusammenspiels stellt. Welchen „Sco“ das Publikum im Skulpturenpark erwarten darf, deutet schon der Name des Projekts an: Überjam. Unter diesem Titel hat Scofield bislang zwei Alben aufgenommen: Während der erste „Überjam“ von 2002 eher von schmutzigem Funk geprägt war, zeigten sich auf „Überjam Deux“ im Jahr 2013 Einflüsse aus elektronischer Musik und sogar Techno.
Nach Wuppertal kommt er jedoch unter anderem mit Drummer Dennis Chambers – und der ist durch seine Arbeit etwa mit den Brecker Brothers, Parliament/Funkadelic und Santana für treibende 
Funk-Grooves bekannt. Man darf sich also an diesem Hochsommerabend auf zusätzlich schweißtreibenden Funk einstellen, der immer wieder Scofields Gitarrenkünste aufblitzen lässt. Wer sich dazu bewegen möchte, wird auf der großen Wiese vor der Bühne reichlich Platz dafür finden.

KLANGART im Skulpturenpark Waldfrieden ist zu einem kulturellen Markenzeichen geworden, das weit über die Region hin ausstrahlt und beim Publikum wie bei den Künstlern gleichermaßen Beachtung und Anerkennung findet. Künstler aus aller Welt sind eingeladen, sich von der ganz eigenen Atmosphäre des Ortes inspirieren zu lassen.

Ort:
Skulpturenpark Waldfrieden
Hirschstraße 12
42285 Wuppertal
http//www.skulpturenpark-waldfrieden.de

 

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.