11.08.2016

Google Deutschland Grown-up mymuesli Start-Up Wirtschaftsjunioren Wuppertal

14. Bergischer Unternehmerkongress der Wirtschaftsjunioren

mymuesli-Mitgründer und -Geschäftsführer sowie ehemaliger Google-Deutschlandchef referieren über die deutsche Gründerszene und was heutige Unternehmen von Start-ups lernen können.

Wirtschaftsjunioren

Aktuelle Stellenangebote:

Am 13. September 2016 richten die Wirtschaftsjunioren Wuppertal zum 14. Mal in Folge den Bergischen Unternehmerkongress aus. Veranstaltungsort ist wieder die repräsentative Glashalle der Stadtsparkasse Wuppertal. Beginn ist um 16:00 Uhr. Erwartet werden rund 350 Unternehmer und Entscheidungsträger aus dem Bergischen Land.

Unter dem Motto „Grown-ups – Wenn Start-ups erwachsen werden“ wird es zwei spannende Vorträge von nationalen Top-Referenten geben.

Max Wittrock

Max Wittrock ©Viktor Strasse

Max Wittrock
Erster Kongress-Referent ist Max Wittrock. Gemeinsam mit zwei Freunden gründete er 2007 das Start-up „mymuesli“, das seinen Kunden individuelle Müsli-Mischungen anbietet; zunächst ausschließlich online – mittlerweile auch in zahlreichen Filialen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sein Vortrag zeigt in wenigen Punkten eine der verrücktesten Gründungsgeschichten der letzten Jahre: Social Media und das Internet haben es Gründern wie „mymuesli“ ermöglicht, mit wenig Geld eine Firma zu gründen.

Christian Baudis

Christian Baudis ©Christian Baudis

Christian Baudis
Daran anschließen werden sich die Ausführungen durch Christian Baudis. Er ist seit über 20 Jahren in leitenden Positionen in der europäischen Digitalbranche tätig. So gründete er erfolgreich zwei europäische Start-ups (Tremor Media Europe, El Cartel Media) und leitete führende Internet- und Medien-Unternehmen in Europa (Google Deutschland, AOL, ProSieben-Sat.1, HSE24) als Vorstand, Geschäftsführer und Aufsichtsratsmitglied. Christian Baudis ist bekannt für seine unterhaltsamen, anekdotenreichen Vorträge zu allen Fragen rund um digitale Zukunftstrends und das Internet.

Anmeldung
Die Kongressgebühr beträgt 46,70 Euro inkl. Mehrwertsteuer.
Zur Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich.
Anmeldungen sind ab sofort möglich über das
BUK-Kongressbüro
Frau Heidrun Braunst
c/o Stadtsparkasse Wuppertal
Islandufer
42103 Wuppertal
E-Mail: buk@sparkasse-wuppertal.de
Telefon: 0202 488-5000
oder online unter www.bergischer-unternehmerkongress.de. Anmeldeschluss ist der 9. September 2016.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.