04.03.2016

Vaupel folgt auf Alt-Oberbürgermeisterin Kraus

Peter Vaupel wird zukünftig die SPD-Ratsfraktion in der Kommission zur Kultur des Erinnerns vertreten.

„Es freut uns, dass sich Dr. h.c. Peter Vaupel dazu bereit erklärt hat, den Platz von Alt-Oberbürgermeisterin und Ehrenbürgerin der Stadt Wuppertal, Ursula Kraus, in der Kommission zur Kultur des Erinnerns einzunehmen“, erklärt Klaus Jürgen Reese, Fraktionsvorsitzender der SPD-Ratsfraktion.
„Die ehemalige Oberbürgermeisterin hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, aber aus gesundheitlichen Gründen musste Ursula Kraus leider ihre Mitarbeit in der Kommission niederlegen. Einen Schritt, den wir sehr bedauern, gleichzeitig aber gut nachvollziehen können. Mit Dr. Peter Vaupel ist es uns nun gelungen, einen ausgesprochen verdienten Wuppertaler und engagierten Sozialdemokraten in ihre Nachfolge zu bitten“, merkt Klaus Jürgen Reese zur Neubesetzung des Gremiums abschließend an.
njuuz SPD_Wuerfel_links_o_claim_o_Sch_4c Kopie

Aktuelle Stellenangebote:

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.