08.10.2015

Gunther Wölfges Sparkasse Wuppertal Sport & Freizeit

100.000€ für den Wuppertaler Sport

Vertreterinnen und Vertreter von 28 Sportvereinen waren Anfang Oktober in der 19. Etage der Sparkassenzentrale zur feierlichen Übergabe von Spendenschecks eingeladen. Insbesondere langfristige Investitionen, die dem Erhalt und dem Ausbau von Sportangeboten in Wuppertal dienen, werden mit diesen Spendengeldern unterstützt.

Sportspenden2015

Aktuelle Stellenangebote:

Bei der Veranstaltung betonte der Vorsitzende des Vorstandes der Sparkasse, Herr Gunther Wölfges: „Die Sparkasse Wuppertal bleibt auch in Zukunft ein verlässlicher Partner der Wuppertaler Sportvereine. Wir übernehmen gesellschaftliche Verantwortung und werden daher auch weiterhin die Gemeinschaft in ihrer Entwicklung fördern.“

Neben den 100.000€, die die Stadtsparkasse Wuppertal mit der Spendenübergabe zur Verfügung stellt, addieren sich die Gesamtmaßnahmen für die Unterstützung der wichtigen Arbeit der Wuppertaler Sportvereine im Jahr 2015 auf fast 300.000,00€. Die Sparkasse fördert dabei ganz bewusst den Breitensport, weil das hervorragend zur Sparkassen-Idee passt.

„Wir möchten mit unserer Arbeit dazu beitragen, dass die Lebensqualität für die Menschen in unserer Stadt gut ist. Dafür sind Sportvereine wichtig und daher sind wir gerne ihr Partner“, so Gunther Wölfges.

Pressemitteilung Sparkasse Wuppertal

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.