24.09.2015

Hintze empfängt Aktionsbündnis

Bundestagsvizepräsident Peter Hintze hat heute 62 Oberbürgermeister, Bürgermeister und Landräte des Aktionsbündnisses „Für die Würde unserer Städte“ im Berliner Reichstagsgebäude empfangen.

Zu diesem Empfang kamen auch die Fraktionsvorsitzenden Volker Kauder (CDU/CSU) und Thomas Oppermann (SPD) sowie die parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen Britta Haßelmann.

Aktuelle Stellenangebote:

Im Anschluss daran fand eine Plenardebatte zu den Kommunalfinanzen statt, die von Peter Hintze geleitet wurde. Zu Beginn der Debatte begrüßte Hintze stellvertretend für alle anwesenden Kommunalpolitiker  die Oberbürgermeisterin von Mülheim an der Ruhr Dagmar Mühlenfeld und den Oberbürgermeister von Wuppertal Peter Jung als Sprecher des Aktionsbündnisses.

Die Debatte machte parteiübergreifend deutlich, dass die Herausforderungen für unsere Kommunalpolitik in Berlin verstanden werden.

v. l. n. r.: Peter Hintze, Volker Kauder, Thomas Oppermann, Dagmar Mühlenfeld, Norbert Feith (Solingen), Peter Jung, Britta Haßelmann
v. l. n. r.: Peter Hintze, Volker Kauder, Thomas Oppermann, Dagmar Mühlenfeld, Norbert Feith (Solingen), Peter Jung, Britta Haßelmann

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.