Happy Gangstas im Lutherstift

Helge-Schneider-Fans lieben dessen Lied über seinen Schlagzeuger Peter Thoms: „My name is Peter - I'm a drummer in a band and I'm old.“ Nun kommt Thoms mit seinen Gangsta-Kollegen ins Lutherstift auf den Ölberg. Jazz, Polka & Cha Cha Cha!

Am Mittwoch, 26. August beginnt um 19.30h ein packendes Konzert im Hot-Jazz-Band-Stil. Karten zum Preis von 10,- Euro (ermäßigt 8,-) gibt´s auf wuppertal-live.de oder unter Tel 0202-388-0, an vielen Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse im Kirchsaal des Lutherstifts (Schusterstraße 15)..

TheHappyGangstas_1kl

Peter Thoms spielt Schlagzeug seit nunmehr 60 Jahren – in Tanzkapellen, Jazz Bands und Experimentier-Ensembles. Er begleitete Clowns bei Purzelbäumen, trieb Tänzer zu grotesken Verrenkungen und Jazz-Fans zum ekstatischen Mitswingen.

Mit der Band „The Happy Gangstas“ zelebriert er Polka, Jazz & Cha Cha Cha aufs Allerfeinste. Zupackend gespielte Volksmusik von gestern, heute und übermorgen. Jazz-Improvisationen auf Ohrwürmern aus aller Welt. “La Paloma” erklingt mit allem Fernweh dieser Welt, Balkanrhythmen verschmelzen mit Trompeten-Kapriolen, amerikanische Evergreens lassen die Waden des Swing-Tänzers wackeln. Alles mit minimalem Instrumentarium – einige Stücke werden gesungen (mit Inbrunst) und manchmal pfeifen alle um die Wette (“Blues for Buster K.).

Peters pfeifende Gangsta-Kollegen sind

Blasius Maltzahn (Trompete, Gesang, Percussion): Als er das Licht der Welt erblickte, sah ihn seine Mutter und weinte. So bekam er nicht nur den Gangsta-Look, sondern auch gleich den Blues mit in die Wiege gelegt.

Rolf Springer (Gitarre, Gesang): Ging mit 18 Jahren nach Berlin und mischte dort mit seiner Gitarre in diversen kriminellen Vereinigungen mit. Vier Jahre Knastaufenthalt am Rotterdamer Konservatorium machten ihn zum Vorzeige-Gangsta.

Dieter Stein (E-Bass, Kontrabass, Gesang, Gitarre): Spielte schon in seiner Jugend in Bands von Helge Schneider. Ebenso mit Stoppok, Desiree Nick, Willi Thomcyk u.a.; bevor er mit den „Happy Gangstas“ vollends glücklich wurde.

“Die Happy Gangstas beleben die Tradition der fahrenden Sänger, der Hochzeitskapellen des nahen Ostens und der wilden HotJazz-Bands aus Amerika” (ZEITKLÄNGE)

// Hinzufügen fixer Banner der Mediengruppen-Seiten

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.