02.07.2015

Einstürzende Neubauten Nick Cave Talflimmern Westbam

Talflimmern: B-MOVIE – LUST UND SOUND IN WEST-BERLIN 1979-1989

Heute zeigt TALFLIMMERN DIE Doku über die West-Berliner Subkultur in den 1980ern. Wuppertaler Erstaufführung

 

Aktuelle Stellenangebote:

 

B-Movie_Lust_Sound_in_West_Berlin_1979_1989_09

Die Dokumentation B-MOVIE – LUST UND SOUND IN WEST-BERLIN 1979-1989 basiert auf Super-8-Aufnahmen eines Briten, der im Berlin der 1980er Jahre in den Sog einer exzessiven Subkultur geriet, in der Künstler wie Nick Cave, die Einstürzenden Neubauten, Westbam oder Die tödliche Doris den Ton angaben. B-MOVIE lässt das bizarre Jahrzehnt zwischen Punk und Love Parade in der geteilten Stadt wiederaufleben. Weitere Mitwirkende: Blixa Bargeld, Gudrun Gut, Nick Cave, Christiane F., Tilda Swinton, Nena, David Bowie, Annette Humpe, Jim Rakete u.v.a.

Talflimmern
Freilichtbühne im Innenhof der Alten Feuerwache
Elberfeld, Gathe 6,
Die Vorstellung beginnt um 22:15 Uhr

 

Infos und Tickets über www.talflimmern.de.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.