02.02.2015

Natur-Schule Grund Orchideen Vortrag

Wildorchideen in 3D-Raumbildern – ein Vortragserlebnis

Wildwachsende Orchideen sind in Wuppertal eher selten. Doch schon in Haan gibt es sie und in Wermelskirchen. Naturfotograf Rolf Niggemeyer zeigt diese und viele andere Wildorchideen in faszinierenden 3D-Bildern.

Zu einem Streifzug der besonderen Art durch Wiesen und Wälder v.a. der Eifel, auf dem die Vielfalt der Farben und Formen unserer Wildorchideen in faszinierenden 3D-Makroaufnahmen festgehalten wurde, lädt die Natur-Schule Grund ein. Auch das nähere Umfeld der Bergischen Großstädte mit besonders geschützten Orten und Pflegemaßnahmen für Orchideenstandorte werden Themen sein, so z.B. ein wichtiger Standort gleich hinter der Wuppertaler Stadtgrenze in Haan.
Der Vortrag des Naturfotografen Rolf Niggemeyer verspricht schon wegen der besonderen Fototechnik ein Vortragsereignis zu werden. Die Orchideen wachsen durch die spezielle 3D-Technik buchstäblich aus der Leinwand. Allen Zuschauern werden für die Show 3D-Polbrillen ausgeliehen.
Bienenragwurz_Foto Rolf NiggemeyerBienenragwurz_Foto Rolf Niggemeyer ©Rolf Niggemeyer

Der Vortrag von Rolf Niggemeyer findet statt am Mittwoch, dem 11. Februar 2015, um 19:00 Uhr in der Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, in 42855 Remscheid-Grund. Die Teilnahme kostet für Kinder bis 15 Jahre 2,50 € und für Erwachsene 5,- Euro. Ein Familienrabatt ist möglich.

Aktuelle Stellenangebote:
Wegen Begrenzung der Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Anmeldungen nimmt die Natur-Schule Grund telefonisch unter 02191 840734, per Mail unter info@natur-schule-grund.de oder über den online-Terminkalender auf www.natur-schule-grund.de entgegen.

Anmelden

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.