14.11.2014

Arbeitskreis Abfallberatung Bahnhof Mirke Elberfeld Hutmacher lesungen Station Natur und Umwelt Wuppertal Tauschbörse Tauschen Utopiastadt Wuppertal

Einladung zur Bücher-Tauschbörse am 22.11. in der Utopiastadt im Bahnhof Mirke

Jetzt auch mit CD-, DVD- und Spieletausch

Am Samstag, dem 22. November, lädt der Arbeitskreis Abfallberatung von 13 bis 16 Uhr zu einer Bücher-Tauschbörse in die Utopiastadt Bahnhof Mirke, Mirkerstraße 48, ein. Nach dem Motto „Tauschen statt wegwerfen“ dürfen Kinder und Erwachsene zum dritten Mal in 2014 ihre Bücher, aber auch CDs, DVDs und Spiele mitbringen, auslegen, anpreisen, miteinander tauschen oder auch verkaufen.

Für die Tischbelegung ab 12 Uhr ist keine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Während der Tauschbörse finden mehrere Lesungen statt:

13.30-14.00 Uhr „Eigene Kurzgeschichten und Anekdoten“ von Michael Lutz

14.30-15.00 Uhr „Abschiedsreigen“ von Dagmar Tittnags

15.30-16.00 Uhr „Wie das Kribbeln auf der Zunge, wenn man an etwas Saures denkt“ von Pierre Treffler.

Bücherbörse

Für das leibliche Wohl sorgt das Café Hutmacher.

Der Arbeitskreis Abfallberatung ist eine Kooperation der Stadt Wuppertal (Ressort Umweltschutz, Umweltberatung und Koordination Abfallwirtschaft), der Abfallwirtschaftsgesellschaft mbH Wuppertal (AWG), der Verbraucherzentrale NRW – Beratungsstelle Wuppertal – Abfall- und Umweltberatung, der Station Natur und Umwelt und dem Förderverein der Station Natur und Umwelt e. V.

Anmelden

Aktuelle Stellenangebote:

Kommentare

Neuen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.